Beverin Startseite.jpg
Herzlich willkommen!

Suchen Sie einen originellen Familienhund, der von einer offensichtlich Jahrtausende alten Zuchtlinie aus China stammt? Den Philosophen unter seinesgleichen? Der alle erheitert, seien es Könige, Fürsten oder Kinder? Sein Charme, sein warmherziger Charakter, seine Anpassungsfähigkeit an den Menschen sind sprichwörtlich geworden: „Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos“ (Vicco von Bülow alias Loriot).

Meine Hundezucht hat mit ihrem geschützten Zwingernamen „von Werthenstein“ bereits 1986 begonnen. Das waren zunächst Schweizer Sennenhunde, lebenslustige „Entlebucher“ und später gutmütige „Berner“. Dann stiess ich auf den Mops und erhielt 2001 nach einer zweijährigen Wartezeit meine erste Zuchthündin. Seitdem ist „von Werthenstein“ eine Mopszucht, mit all der Freude, die diese kleinen drolligen Zeitgenossen mit sich bringen.

Auf meiner Homepage finden Sie alle nötigen Informationen über meine Hunde mit Bildern und offiziellen Zuchtdokumenten, dazu Links zu den nationalen, internationalen Zuchtverbänden und dem Schweizer Tierschutz.

Schliesslich wohl das Wichtigste: Ob vielleicht sogar Welpen auf Sie als ihren neuen Besitzer warten?

Unterschrift
Mopsbilder-Balken.jpg
Logo-SKG-grau.png